Altentrüdinger Familien packten an

In Altentrüdingen fanden 23 junge Obstbäume einen Wuchsort. Gepflanzt wurden die Bäumchen von Altentrüdinger Familien. Dazu kamen Mitte Oktober die jungen Familien auf einer alten Streuobstwiese und einer neuen Fläche am Ortstrand zusammen um für die Zukunft zu pflanzen. Zusammen mit dem LPV und der Stadt Wassertrüdingen wurden die jungen Bäume gepflanzt, geschnitten und gegossen. So können die Bäume starke Wurzeln bilden und wachsen. Auch Kinder benötigen starke Wurzeln zum Wachsen. Die Bäume stehen für die Zukunft der jungen Altentrüdinger Kinder. Das ist 23 x Zukunft. Eine schöne Aktion, die hoffentlich noch viele Nachahmer findet.

Zurück

© Landschaftspflegeverband Mittelfranken