Die Wildpferde waren unterwegs

...zumindest der Infostand zur Gebietsbetreuung und zum Beweidungsprojekt mit den Wildpferden im NSG Tennenloher Forst. Wer sich über das Beweidungsprojekt mit den Wildpferden im Naturschutzgebiet Tennenloher Forst informieren wollte, hatte beim Waldfest des Walderlebniszentrums Tennenlohe (16.09.) und am Tag der Biodiversität im Tiergarten Nürnberg (30.09.) ausgiebig Gelgenheit dazu. Die Gebietsbetreuerin der Sandschutzgebiete in und um Erlangen beantwortete bei diesen Veranstaltungen nicht nur alle Fragen rund um das Beweidungsprojekt, sondern bot den Kindern die Möglichkeit, ein eigenes Pferdebild mit Sand zu gestalten oder anhand von Modellen den Entwicklungszyklus der Insekten zu erarbeiten. Besonders viel Spaß hatten die Kinder beim Zusammenlegen eines Wildpferdepuzzles.

Zurück

© Landschaftspflegeverband Mittelfranken